Awards - Landespreise Bayern

Die Landespreise der Wirtschaftsjunioren Bayern

Seit über 10 Jahren verleihen die Wirtschaftsjunioren Bayern Landespreise für Ihre Kreise. Das Regelwerk entwickelte sich in den Jahren immer weiter und ist nun in 3 Kategorien unterteilt.

  • Bayerns bestes Kreisprojekt
  • Bayerns bestes Netzwerkprojekt
  • Bayerns beste Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliedergewinnung

Für die erst genannte Kategorie wird ein Wanderpokal vergeben, der im Preisjahr beim Gewinner verbleibt.

Die Einreichungen finden über ein Onlineportal statt; hier sind auch die aktuellen Einreichungsrichtlinen zu finden. Meist ist das Portal im II. Quartal eines Jahres freigeschalten, je nachdem wann die Landeskonferenz der WJ Bayern stattfindet, bei der am Galaabend die Landespreise verliehen werden.

Hier findet ihr das Faktsheet zu den Bayern-Awards 2020.


Die Gewinner der Landespreise/Awards 2020 sind:


Beste Netzwerkveranstaltung:

1. Platz: Mitglieder für Mitglieder- WJ Rosenheim
2. Platz: JCI No Boarders - WJ Amberg-Sulzbach
3. Platz: Betriebsbesichtigungen bei Nacht - WJ Coburg

Beste Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliedergewinnung:

1. Platz: Jobmesse - WJ Bad Kissingen
2. Platz: Cleanup 2.0- WJ Amberg-Sulzbach
3. Platz: Augsburg schenkt ein Lächeln- WJ Augsburg

Bestes Kreisprojekt:

1. Platz: Aktiv Digital - WJ Rosenheim
2. Platz: Die Ausbildungsmesse - WJ Amberg-Sulzbach
3. Platz: KI zum Anfassen - WJ Augsburg


Hier findet ihr das Awards Book 2020 mit allen Details über die eingereichten Projekte.

 

Marlen Wehner

Email: awards@wjbayern.de