DIE WIRTSCHAFTSJUNIOREN BAYERN

 

Die Mitglieder unseres Verbandes setzen sich Tag für Tag mit vielseitigen Projekten auf wirtschaftspolitischer wie sozialer Ebene für unsere Mehrwerte ein. Mit dieser Vielseitigkeit wollen wir das Jahresmotto 2022 "NEUSTART" der Wirtschaftsjunioren Bayern mit Leben füllen.





"Auch in diesem Jahr stehen wir als größter Verband junger, bayerischer Unternehmer und Führungskräfte vor besonderen Herausforderungen.

Nach zwei Jahren der Pandemie spüren wir alle, sowohl in unseren Unternehmen, als auch unseren Kreisen, dass sich leichte Lethargie über Projektideen in Präsenz, aber auch digitale Angebote gelegt hat.

Aus diesem Grund soll dieses Jahr unter dem Motto "Neustart" stehen."
(Maximilian Mertens, Landesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Bayern e.V.)










UNSERE THEMENFELDER

Wir wollen, dass sich in unserem Land etwas bewegt. Deshalb packen wir die Dinge an – mit unserem ehrenamtlichen Engagement. Landesweit sorgen wir mit unseren Projekten für eine bessere Bildung, für innovatives Unternehmertum, für mehr Zusammenhalt und Lebensqualität – und stärken den Wirtschaftsstandort Bayern. 

Um diese Ziele zu erreichen, haben wir uns gezielt für Themenfelder entschieden, in denen wir uns engagieren:

Gründung & Unternehmertum
Von der Neugründung bis zur Nachfolge engagieren wir uns für nach-haltigen unternehmerischen Erfolg.

Wirtschaft & Bildung

Wir erklären wirtschaftliche Zusammenhänge an Schulen und engagieren uns in Bildungsprojekten zum Übergang in das Arbeitsleben.

Digitalisierung & Innovation

Wir handeln nachhaltig und gestalten als Unternehmer und Führungskräfte die digitale Transformation.

Beruf & Familie

Wir tragen gesellschaftliche Verantwortung und setzen uns für eine funktionierende Work-Life-Balance ein.


WAS MACHEN WIR?

Ehrenamtliches Engagement, soziale Verantwortung und wirtschaftliche Bildung sind für uns grundlegende Prinzipien. Die Junioren bringen sich aktiv in Projekte ein und organisieren dabei verschiedene Events wie zum Beispiel:

  • (Fach-)Vorträge, Diskussionen und Gesprächsrunden

  • Betriebs- und Firmenbesichtigungen

  • Workshops, und persönliche Weiterentwicklung

  • After Work Stammtisch (immer monatlich)

  • Soziales Engagement

  • Austausch mit der lokalen Politik




_______________________

 
Zugangsdaten vergessen?